UNSER SCHULLEITBILD

Entdecke deine Talente!

         Unter diesem Motto bietet unsere Neue Mittelschule Schärding ein breitgefächerstes Angebot für die Kinder und Jugendlichen der Region.

Wir bereiten die Kinder auf den Übertritt in das Berufsleben und in weiterführende Schulen mit viel Engagement vor. Die Bereitschaft unserer Lehrer/innen, auf Veränderungen der Gesellschaft mit innovativen und zukunftsweisenden Unterrichtsformen und -inhalten zu reagieren, wird begleitet von dem Bestreben, bewährte und grundlegende Wissensstrukturen und Kompetenzen zu vermitteln. Vor allem in den Kulturtechniken Lesen, Schreiben, Rechnen und Digitaler Grundbildung legt unsere Schule Wert auf die Festigung notwendiger Grundfertigkeiten.

Wir fördern die Fähigkeiten und Begabungen unserer Schülerinnen und Schüler und lehren ihnen, wie man sich selbständig Wissen aneignet. Unsere pädagogische Arbeit soll ihnen helfen, zu verantwortungsvollen Menschen heranzuwachsen.  Ausgehend von der Basis einer soliden Allgemeinbildung, schaffen wir durch unsere Schwerpunktsetzungen in den Musik-, Sport- und Regelklassen für Digitale Medien, Gesundheit und Soziales die Voraussetzungen dafür, dass die einzelnen Schülerinnen und Schüler ihre Potenziale frühzeitig entdecken und gezielt entwickeln können.

In unserem Unterricht ermutigen wir die Kinder zu besonderen Leistungen und fördern leistungsschwächere Schüler/innen durch individuelle Betreuung. Dazu werden sowohl innerhalb als auch außerhalb des Unterrichts vielfältige Förderangebote gemacht. Sie richten sich an Schülerinnen und Schüler mit Lernschwierigkeiten in einzelnen Fächern und an Begabte und Hochbegabte. Auch die Entwicklung kreativer, sozialer und technischer Kompetenzen ist ein wichtiges Ziel dieser Angebote.

Unsere Schüler/innen werden in Zukunft gefordert sein, sich auch in einer fremden Sprache äußern zu können und Verständnis für fremde Kulturen zu entwickeln. Unser Englischunterricht wird durch moderne Stoffvermittlung kindgerecht und leicht fasslich dargeboten.

Die bestmögliche Zusammenarbeit zwischen Eltern, Elternverein, Lehrer/innen und Schüler/innen ist Grundlage unseres guten Schulklimas. Die pädagogische und methodische Kompetenz unserer Lehrer/innen wird durch permanente schulexterne und schulinterne Lehrer/innen-Fortbildung am letzten Stand gehalten.

Zusätzlich ist unser Profil geprägt durch Workshop-Angebote für Schüler/innen und Lehrer/innen. Wir präsentieren unsere Schule regelmäßig in der Öffentlichkeit, bei Auftritten, Konzerten, Ausstellungen, bei der Teilnahme an Sportveranstaltungen, bei Projekten und Wettbewerben.

 

REGELKLASSEN

   Schwerpunktklassen für Neue Medien, Gesundheit und Soziales

An unserer Schule steht Zukunftsorientiertheit, die Pflege des Gemeinschaftserlebnisses, sowie das Erlernen von Grundregeln für ein gelungenes Zusammenleben im Vordergrund.

Neue/Digitale Medien

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler verstärkt in digitaler Grundbildung ausbilden und mit technischen Kompetenzfeldern konfrontieren. Experimentieren und forschendes Lernen stehen dabei im Mittelpunkt, innovatives Lernen wird besonders gefördert. In Informatik, den technischen und naturwissenschaftlichen Fächern arbeiten wir überwiegend praxisorientiert und experimentell, was das forschende Interesse der Kinder und Jugendlichen weckt. So erlernen sie eigenständig und kreativ neue Denk- und Arbeitsweisen. Ergänzend bieten wir die Möglichkeit, anerkannte und standardisierte Zertifikate zu erwerben, oder im Rahmen von Talentförderkursen Grundlagen in Programmierung und Robotics zu erhalten.

Gesundheit und Soziales

Wir bekennen uns zu einer ökologisch, sozial und wirtschaftlich nachhaltigen Schulkultur und wollen mit unseren Schülerinnen und Schülern in allen Unterrichtsfächern ein hohes Maß an Umweltbewusstsein, Gesundheitsbewusstsein und globalem Verantwortungsbewusstsein erarbeiten. Wir bemühen uns um ein Schulklima „zum Wohlfühlen“, um gegenseitigen Respekt und Fairness.
Wir übernehmen Verantwortung für eine lebenswerte Welt durch nachhaltig ökologische Haltung und entsprechende Aktivitäten in den Bereichen Umweltschutz, Konsum und Lebensstil, Gesundheitsförderung und dem Lebensraum Schule.
Im Bereich "Soziales Lernen" wollen wir Kompetenzen im persönlichen und sozialen Bereich vermitteln. Der Erwerb von Methodenvielfalt und die Vorbereitung auf  die Anforderungen von Wirtschaft und Berufsleben sind wesentliche Ausbildungsziele.

 

MUSIK - Schwerpunkt

   Gemeinsam musizieren - Gemeinschaft leben an der Musikmittelschule Schärding

Die Schüler/innen der Musikklassen erhalten eine umfassende musikalische Ausbildung, auch in Zusammenarbeit mit dem OÖ. Landesmusikschulwerk. In Klassen- und klassenübergreifenden Chören, Ensembles und im Orchester können die Kinder ihre Liebe zur Musik ausleben. Jedes Kind der Musikklasse hat bei uns die Möglichkeit ein Instrument kostenlos neu zu erlernen oder sein Instrument vertiefend weiter zu lernen.

Musikwochen, Chorauftritte, aber auch die Teilnahme an Wertungsspielen und Wettbewerben sorgen für Abwechslung und Spannung. Ein besonderer Höhepunkt ist für viele unserer Kinder und Jugendlichen die Produktion und Aufführung eines Musicals.

Ein wesentliches Ziel neben der musikalischen Bildung ist die Persönlichkeitsbildung und die Stärkung des Selbstbewusstseins unser Musik-Schüler/innen.
"Vier Jahre gemeinsam musizieren und Gemeinschaft (er)leben"  - für viele unserer Absolventinnen und Absolventen das einprägsamste Erlebnis ihre Schulzeit!

 

SPORT - Schwerpunkt

   Bewegung und Sport sind uns wichtige Anliegen

Bewegung und Maßnahmen der Gesundheitserziehung sind eine Grundvoraussetzung für eine positive Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. Durch bewegten und bewegenden Unterricht wird das kognitive Potential der SchülerInnen aktiviert, deren Motivation für das Lernen gesteigert und somit die Basis zum lebenslangen Lernen gelegt.

Durch unser vielfältiges, breitgefächertes Sport- und Bewegungsangebot wollen wir unsere Schüler/innen nachhaltig für lebenslange sportliche Aktivitäten begeistern. Es zielt darauf ab, die Vielfalt an sportlichen Betätigungsmöglichkeiten zu erkennen und unsere Schüler/innen die Grundlagen für viele Sportarten zu lehren.

Die Gesundheit ist auch in der Schule die Basis für die Lebensqualität. Als "Gesunde Schule OÖ" habem wir eine positive Entwicklung der Leistungsfähigkeit von Geist und Körper als Ziel. In unseren Sportklassen sehen wir folgende 4 Säulen der Gesundheit: Bewegung, Sport, gesunde Ernährung und angenehmes Schulklima.

 

Die drei Motivatoren

  unserer Neuen Mittelschule Schärding

Qualitätsgedanke
Die Schule ist bemüht, qualitätsvollen Unterricht zu bieten.

Zukunftsorientierung
Schule ist ständig den gesellschaftlichen Veränderungen ausgesetzt und muss deshalb auch selbst beweglich und veränderungsbereit sein.

Schulpartnerschaft
Unter Schulpartnerschaft versteht man das Zusammenwirken von Lehrer/innen, Schüler/innen und Eltern. Nimmt man die Meinungen und Wünsche aller Beteiligten ernst, so ergeben sich daraus verschiedene Handlungsmotivatoren.