Urban Knitting

Schärdinger HobbystrickerInnen und SchülerInnen verschönern mit ihren farbenfrohen Kunstwerken die Barockstadt.

Beim Urban Knitting wird Stricken zur spannenden Straßenkunst mit bunter Wolle. Ein Phänomen, das inzwischen auf der ganzen Welt verbreitet ist und nun auch in Schärding den öffentlichen Raum erobert. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. In der Barockstadt werden die Bäume im Grafenauer Park, Geländer am Stadtplatz und der St. Georgs-Brunnen am Unteren Stadtplatz mit dekorativem Strickwerk umhüllt.